• Petra Weintögl

Erden-Geflecht

Während einer sehr kraftvollen Meditation entstand dieses Bild, das ich gerne mit euch teilen möchte.


Ich bin der Baum in Kanada,

Ich bin der Schnee am Nordpol,

Ich bin der Sand der Wüste,

Ich bin der Adler in den Lüften.


Alles was ich tue tu ich auch für dich, alles was ich denke denk ich auch für dich.






Mit einem Netz ist die Erde umwoben und wir sind mittendrin. Wenn du dich bewegst klingen die Fäden und wirken oft bis ans andere Ende der Welt. So sei dir sicher, ob du leichte oder schwere Energie mit Taten, Gedanken oder Worten produziert es hat Auswirkungen, vielleicht nicht unmittelbar bei dir doch sicher irgendwo im Netz. So sei auch achtsam mit deinen Wünschen - sie werden erhört - Impulse sind gesetzt und wirken im Geflecht und schlussendlich werden deine Wünsche erfüllt - auf die eine oder andere Weise. Wähle weise und mit Bedacht deine Gedanken, Taten, Worte und Wünsche - Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, Diamanten ist dein Bewusst Sein.

Durch einen Blog können Sie Ihrer Website bzw. Ihrem Unternehmen eine Stimme verleihen. Fügen Sie z. B. einem Beitrag ein Bild hinzu oder machen Sie diesen durch ein Video zum Hingucker.


Startklar? Dann legen Sie gleich los.


20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Fehlende Worte