• Petra Willinger

Weg der Entschleunigung - 2. Etappe

Haslach - Helfenberg (19,8 km)


Heutiger Aufbruch 8 Uhr! Ja das ist zeitig genug 😊 So habe ich den ganzen Tag um die Natur zu genießen.

Top motiviert marschierte ich los. Nach kurzer Zeit tauchte ich in einen wunderschönen Wald ein. Ein atemberaubendes Konzert umfing mich. Vogelgezwitscher...so vielfältig...und so laut. Da lohnt es sich stehen zu bleiben und mit geschlossenen Augen zu lauschen.







Weiter ging es und meine Motivation verflog ziemlich rasch. Es ging die ganz Zeit nur BERGAUF! Nun gut. Ohne Bergwertung auch kein toller Ausblick.


Meine nächste Rast legte ich in der Helfenberger Hütte ein. Eine nette Einkehrmöglichkeit. Doch habe immer Kleingeld dabei, denn auch hier gibt es die gekühlten Getränke zur Selbstbedienung.


Ein Stück abseits des Wanderweges befindet sich der "Steinkreis der Schamaninnen". Ein kleiner Tipp meiner Wegbeschreibung welche ich vom Tourismusbüro bekam. Natürlich musste ich da hin. Belohnt wurde ich mit einem energiereichen Steinkreis ideal für eine kleine Meditation.














Weiter ging es mit der Wanderung. Als nächsten Rastplatz habe ich "Maria Rast" auserkoren. Eine entzückende Waldkapelle. Hier findest du auch einen keltischen Steinkreis und einen Stein mit drei schalenförmigen Vertiefungen. Natürlich gibt es eine Legende dazu: Auf der Flucht nach Ägypten hat die Heilige Familie hier auf diesem Stein gerastet. Aus Mitleid sei der Stein weich geworden und es sind die Abdrücke entstanden die man heute sehen kann.





And diesem schönen Platz lässt es sich gut rasten. Viele Bänke laden dazu ein. Außerdem gibt es hier eine heilige Quelle. 5 Minuten von der Kapelle entfernt findet man das heilige Wasser.



Mit dem heiligen Wasser gestärkt und die Wasserflasche damit aufgefüllt wanderte ich zu meinem Etappenziel nach Helfenberg. Sehr freundlich wurde ich auch hier empfangen und ein gemütliches Zimmer wartete auf mich.


Tipp: Bei dieser Etappe ist es ratsam auch die Baummarkierungen zu beachten. Sie ist zwar auch beschildert doch manchmal half mir nur das rot-weiß eines Baumes weiter😉


5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen